Physikalische Therapien

In der Regel übernehmen die gesetzlichen und privaten Krankenkassen physikalische Therapien. Alle Therapien können selbstverständlich auch von Ihnen selbst gezahlt werden.

Um bestimmte Beschwerden erst garnicht entstehen zu lassen, erarbeiten wir innerhalb der Behandlung mit Ihnen gemeinsam einen ganzheitlichen Therapieansatz, damit Sie Ihren Körper und die damit einhergehenden Beschwerden verstehen und sich somit selbst helfen können. Wir möchten, dass Sie nach Ihrer Behandlung ein langfristig positives Körpergefühl haben und  gesund bleiben.

Jede physiotherapeutische Behandlung verfolgt das Ziel, Sie individuell zu unterstützen und im Heilungsprozess zu begleiten.

Physiotherapie/ Krankengymnastik

  • Craniosacrale Techniken
  • Faszienbehandlung
  • Postoperative Behandlungen
  • Atlastherapie
  • Tinnitusbehandlung
  • CMD-Behandlungen
  • Triggerpunkt Behandlung

CMD aix® Therapie

Unsere Praxis ist CMDaix®  Partner und unterstützt  Sie in Ihrem medizinischen Behandlungsprozess. Ab der ersten Minute an Ihrer Seite -Das Erstscreening, die Schienenversorgung bis zur Prothetik – wir arbeiten mit Ihrem Zahnarzt zusammen an einer langfristig schmerzfreien Situation.

Kieferfehlfunktionen führen häufig zu Beschwerden des Gleichgewichtssystems, dem Kiefergelenk selbst und zu Schmerzsymptomen am ganzen Körper.  Innerhalb der Behandlung werden unterschiedliche Ansätze vereint:

    • Manuelle Therapie
    • Osteopathie
    • Neurodynamik
    • Zahnmedizin

Zu den häufigsten Ursachen zählen:

    • Zahnfehlstellungen
    • Stress
    • Zahnmedizinische Eingriffe
    • Arthrose im Kiefergelenk
    • Störungen im myofaszialen System
    • Unfälle (z.B. Schleudertrauma)

Massagetechniken

  • klassische Massagetechnik
  • Regenerationsmassage
  • Sportmassage
  • Wellnessmassage

Kälte-, und Wärmetherapie

  • Fangomoorpackung (48 Grad Tiefenwärme)
  • Heiße Rolle
  • Heißluft
  • Eisbehandlung
  • Eis-Kompressionsbehandlung

Lymphdrainage

Die sogenannte manuelle Lymphdrainage (30/45/60 Min.) aktiviert das Lymphsystem  durch unterschiedliche Massage- und Grifftechniken, die den Rücktransport der Gewebsflüssigkeit ins Venensystem unterstützt. Diese Technik kann sowohl im orthopädischen Bereich, als auch im Traumata Bereich angewendet werden.

Weiter Beispiele:

    • Schwellungen
    • Verrenkungen
    • Zerrungen
    • Verstauchungen
    • Muskelfaserrissen
    • Post operativ
    • Ödemen jeglicher Art

Sportphysiotherapie

Zur Wiederherstellung der sportlichen Belastbarkeit, können sowohl Leistungssportler als auch Patienten jeder Altersgruppe die Therapieform Sportphysiotherapie nutzen.  Nicht nur zur Vorbereitung auf einen Wettkampf, sondern auch nach einer Sportverletzung kann in diesem Rahmen eine Leistungssteigerung gemeinsam mit unseren Therapeuten geplant und vorangebracht werden.

u.a. Gerätetraining / Galileo®

Medizinische Trainingstherapie/ Functional Training

Die medizinische Trainingstherapie beinhaltet gezielte Methoden der Trainingslehre. Für Herzkreislauf- und allgemeines Ausdauertraining verfügt unsere Praxis  über Ausdauergeräte, welche nach Absprache in die Behandlung integriert werden können. Diese Form der Therapie eignet sich für Patienten aller Art. Bevor wir mit Ihnen in die medizinische Trainingstherapie starten, erstellen wir einen spezifischen Befund um eine gemeinsame Zielsetzung zu erreichen. Wir begleiten Sie zu  einem besseren Körpergefühl, mehr Leistungsfähigkeit im Alltag und mehr Freunde an der Bewegung.