fehlt

Eine Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse ist in der Regel bei folgenden, physikalischen Behandlungen möglich:

  • Klassische Massage
  • Fango/Heißluft
  • Bindegewebsmassage
  • Lymphdrainage
  • Elektrotherapie
  • Kryotherapie / Kältetherapie
  • Sportphysiotherapie
  • Krankengymnastik / Physiotherapie
  • CMD Behandlung

Eine teilweise Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse ist üblicherweise bei folgenden, alternativen Behandlungen möglich:*

  • Akupunkt-Therapie
  • Akupunkt-Therapie nach Penzel

Üblicherweise ausgeschlossen ist eine Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse bei Behandlungen, wie:

  • Fußreflexzonenmassage
  • Tuina Orthopädie
  • Dorn Therapie
  • Pilates-Übungen
  • Schröpfen
  • Schmerztherapie LNB
  • Functional Training
  • Faszientherapie
  • Neuroathletic
*)
Fragen Sie im Zweifelsfall immer Ihre Krankenkasse, welche Leistungen tatsächlich erstattet / übernommen werden. Wir übernehmen keine Garantie für diese Liste; sie beruht auf Erfahrungen, bleibt aber völlig unverbindlich.

Berufliche Heimat gesucht? Komm zu uns!

Wir Therapeuten leisten täglich Großes. Nicht nur unsere Patienten sollen sich bei uns wohlfühlen, sondern auch unsere Therapeuten!

Seit über 35 Jahre sind wir ein starkes Team, das gerne Neues schafft und mit den Kompetenzen unserer Mitarbeiter wächst. Du als Mensch stehst mit deiner Persönlichkeit und Kompetenz im Fokus unserer Praxis. Uns ist es wichtig, dass du Raum für fachliche und persönliche Weiterentwicklung hast, welche wir gerne unterstützen.

Was erwartet dich in unserer Praxis:

    • Selbstständiges Arbeiten
    • Persönliche/ fachliche Weiterentwicklung
    • Flexible Arbeitszeiten
    • Regelmäßige Teamausflüge
    • Einflussmöglichkeiten auf Praxisabläufe
    • Faire Bezahlung
    • Fortbildungsurlaub
    • Einheitlich, gestellte Praxiskleidung

Wir wissen deine Arbeit und deinen Einsatz zu schätzen und bieten dir eine maximale Zeit an der Bank, damit du einfach nur deinem Job nachgehen kannst.

Wir halten dir den Rücken frei:

Um die Rezeptabrechnung / Änderungen etc. und Rechnungen brauchst du dich nicht zu kümmern, die machen wir für dich.

Timing ist alles:

Die gesetzlichen Krankenkassen erschweren uns immer mehr eine qualitativ hochwertigen Therapie am Patienten. Damit du dich auf deinen Patienten konzentrieren kannst, übernimmt unsere Servicekraft den Ablauf innerhalb der Praxisräume (Terminvergabe, Telefon, Kabinen etc.)

Du suchst eine neue berufliche Heimat in Aachen und möchtest unser Team bereichern?

Dann sende uns gerne deine Unterlagen oder rufe uns direkt unter 0241 -51 33 66 an!

Unsere Praxis führt Rezeptverordnungen Ihres behandelnden Arztes für alle gesetzlichen Kassen, Berufsgenossenschaften und private Krankenversicherung durch.

Bitte beachten Sie, dass ab dem 01.08.2021 eine erhöhte Rezeptzuzahlung seitens Ihrer Krankenkasse in Kraft tritt.

Diese besteht aus 10 Euro Rezeptgebühr + 10% pro Anwendung.

Eine Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse ist in der Regel bei folgenden, physikalischen Behandlungen möglich:

  • Klassische Massage 15 Min
  • Fango/Heißluft 20 Min
  • Bindegewebsmassage 15 Minuten
  • Lymphdrainage 30-60 Min
  • Elektrotherapie 10 Min innerhalb der KG
  • Kryotherapie / Kältetherapie 5-10 innerhalb der KG
  • Sportphysiotherapie 15 Min
  • Krankengymnastik / Physiotherapie 15 Min
  • CMD Behandlung 15 Min

Eine teilweise Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse ist üblicherweise bei folgenden, alternativen Behandlungen möglich:*

  • Akupunkt-Therapie
  • Akupunkt-Therapie nach Penzel

Üblicherweise ausgeschlossen ist eine Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse bei Behandlungen, wie:

  • Fußreflexzonenmassage
  • Tuina Orthopädie
  • Dorn Therapie
  • Pilates-Übungen
  • Schröpfen
  • Schmerztherapie LNB
  • Functional Training
  • Faszientherapie
*)
Fragen Sie im Zweifelsfall immer Ihre Krankenkasse, welche Leistungen tatsächlich erstattet/übernommen werden. Wir übernehmen keine Garantie für diese Liste; sie beruht auf Erfahrungen, bleibt aber völlig unverbindlich.

Bitte beachten Sie, dass wir bei viralen, bakteriellen und Infektions- Erkrankungen nicht behandeln.

Bitte beachten Sie, dass wir bei viralen, bakteriellen und Infektions- Erkrankungen nicht behandeln. Wir erheben in der Zeit der Corona-Pandemie eine Hygienepauschale von 1,50 – € pro Behandlung.

Sofern Sie einen ausführlichen Arztbericht möchten, erheben wir eine einmalige Gebühr von 30,- €. Bitte haben Sie Verständnis, dass diese Leistung nicht von Ihrem kassenärztlichen Rezept abgedeckt wird.

Alternative Behandlungen

  • Akupunkt-Massage n. Penzel
35,- €
  • Akupunktur / TCM
35,- €
  • Moxen
20,- €
  • Yin Ausgleichsbehandlung
60,- € / 1 Stunde
  • Ohrakupunktur
25,- €
  • Kinesio Taping
ab 15,- €
  • Flossing
ab 15,- €
  • Tuina Therapie
70,- €
  • Schröpfen
25,- €
  • Schmerzspezialist LNB
1 Stunde ab 80,- €

Physikalische Behandlungen

  • Rücken und Schulter
25,- € / 20min
  • Rücken und Schulter mit Heißluft
30,- € / 40min
  • Rücken und Schulter mit Fango
35,- € / 40 min
  • Rücken und Schulter mit Moxen
35,- €
  • Rücken und Schulter und Beine
40,- € / 30 min
  • Ganzkörpermassage
65,- € / 60 min
  • Aroma-Massage / Regenerationsmassage
80,- € / 60 min
  • Faszienbehandlung
70,- € / 60 min
  • Sportphysiotherapie (Functional Training)
65,- € / 60 min
  • Fußreflexzonenbehandlung
40,- € / 40 min
  • Man. Lymphdrainage
30,- € / 30 min
45,- € / 45 min
60,- € / 60 min
  • Krankengymnastik / Physiotherapie
28,70 € / 20min
  • Personal Training
auf Anfrage
  •  Kinesio Tape groß
15€
  • Kinesio Tape klein
10€
  • Fangobehandlung (Wärmebehandlung)
8€
  • Heißluftbehandlung (Wärmebehandlung)
4€

Wir sind bereits seit 2017 zertifizierter CMD aix© Partner in Aachen.

Unsere Therapeutin Sarah hat 2017 erfolgreich das Basis und Advanced Level abgeschlossen und bietet seitdem Behandlungen für Funktionsstörungen im Kieferbereich an.

Oft ist das Zusammenspiel von Unterkiefer und Schädel gestört. Des Weiteren können auch Faktoren wie Stress, Fehlstellungen und Schmerzen der Kaumuskulatur dazu führen, dass die Diagnose CMD gestellt wird. Symptome wie Ohrenschmerzen, Gelenkknacken und / oder Tinnitus können Anzeichen einer CMD Problematik sein.

Beispiele:

    • Schmerzen beim Kauen, Sprechen oder Gähnen
    • Einseitiges Kauen
    • Eingeschränkte Mundöffnung
    • Schmerzen im Gesichts-/ Kieferbereich
    • Auftreten von Kopfschmerz
    • Knack- oder Reibegeräusch
    • Abnutzung der Zähne

Sonstige Faktoren:

    • Nacken-/ Schulterverspannung
    • Beinlängendifferenz
    • Kreuzdarmbeinkblockierung
    • Blockierung der Halswirbelsäule
    • Stress

Wenn Sie unter einem der Symptomen leiden, wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden Zahnarzt und sprechen Sie diese Thematik an. Dieser wird Ihnen ein Rezept ausstellen, mit dem Sie bei uns Termine vereinbaren können.

Gerne beantworteten wir Ihnen Fragen bezüglich dieser Therapieform und behandeln Sie, sofern Sie ein CMD-Rezept Physiotherapie (PT) oder Krankengymnastik (KG) von Ihrem Zahnarzt erhalten haben.

Hinweis: Bei dieser Therapieform wird im Mundinnenraum gearbeitet

Seit April 2012 bieten wir die noch seltene LNB Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht an.

LNB ist eine neue und revolutionäre Schmerztherapie, der ein neues und positives Schmerzverständnis zugrunde liegt. Schmerz entsteht vor allem dann, wenn der Körper uns vor drohenden Schädigungen warnen und schützen will. LNB, die Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht, erklärt auf einfachste Weise, welche muskulären Veränderungen notwendig sind, damit der Körper nicht mehr warnen muss.

Dieser Ansatz bietet dem Patienten wie dem Therapeuten ein durchgängiges, leicht nachvollziehbares und ineinander verzahntes Therapiegerüst: Die „Schmerzpunktpressur“ befreit den Schmerz aus seinem festgefahrenen Zustand, die „Engpassdehnungen“ schmelzen ihn weiterhin ab und beugen gleichzeitig seiner Neuentstehung vor.

Aber LNB geht noch viel weiter: um nachhaltig schmerzfrei zu sein und ein gesünderes Leben zu begehen, bietet LNB eine ganzheitliche Bewegungslehre an, die nicht nur funktionale, sondern auch wichtige lebensenergetische Prinzipien ineinander verflechtet. (Diese Bewegungslehre ist integraler Bestandteil einer übergeordneten und ganzheitlichen Gesundheitslehre).

Wohltuend für Körper und Geist – eine Investition in mehr Ausgeglichenheit und ein besseres Körpergefühl. Pflegen Sie aktiv Ihre Gesundheit, und damit Ihre Lebensqualität – es lohnt sich!

Akupunkt-Therapie

  • Akupunkt-Massage nach Penzel (APM): Die APM ist eine spezielle Massagemethode, die bei Erkrankungen wirken kann, die durch funktionelle Störungen verursacht wurden.
  • Akupunktur
  • Ohrakupunktur
  • Moxa Therapie

Gua-Sha-Therapie

Dieses Verfahren verursacht eine verstärkte Durchblutung (Sha) in der Haut, wobei auch Petechien und Ekchymosen
entstehen.

Schröpfen

Beim Schröpfen wird mit einem Gummi-Pumpkopf die Luft in einem Glasgefäß angesaugt, so bildet sich ein Unterdruck. Schröpfen ist ein ausleitendes Heilverfahren und eine der ältesten Therapieformen.

Tuina-Orthopädie

Tuina verwendet Schiebe-, Reibe- sowie ziehende Techniken, die sowohl Akupressur als auch Variationen der Druckbehandlungen der Energiepunkte (mit den Fingern, der Faust, dem Ellenbogen und dem Knie), manuelle Energiebandregulationen (Rollen, Schieben, Reiben u. Klopfen), greifendes Kneifen sowie Mobilisations- und Dehntechniken der Gelenke und Muskeln beinhalten.

Dorn Therapie

Die Wirbelsäule stellt mit dem in ihr sitzenden Nervenstrangsystem das Verteilungsorgan für die im Körper fließende Energie dar. Von der Wirbelsäule aus werden alle Organe und Funktionen im Körper gesteuert. Jeder Wirbel ist über das Nervensystem mit ganz bestimmten Organen im Körper verbunden. Nur eine voll funktionierende Wirbelsäule ist eine Grundvoraussetzung für das Erlangen guter Gesundheit.

Kinesiotherapie

Elastische Tapes können körpereigene Heilungsprozesse mobilisieren. Das propriozeptive-sensomotorische Taping hat Einfluss auf die Verschiebung der Gewebeschichten. Die dadurch entstehende Druckentlastung stimuliert die Lymph- und Blutzirkulation, wodurch eine Schmerzlinderung erfolgt.

Medical Flossing©

Medical Flossing eignet sich, um die Anspannung im Gewebe zu normalisieren. Ziel dieser Anwendung ist es, eine verbesserte und schmerzfreie Beweglichkeit zu erwirken.

LNB

LNB ist eine neue und revolutionäre Schmerztherapie, der ein neues und positives Schmerzverständnis zugrunde liegt.

In der Regel übernehmen die gesetzlichen und privaten Krankenkassen physikalische Therapien. Alle Therapien können selbstverständlich auch von Ihnen selbst gezahlt werden.

Um bestimmte Beschwerden erst garnicht entstehen zu lassen, erarbeiten wir innerhalb der Behandlung mit Ihnen gemeinsam einen ganzheitlichen Therapieansatz, damit Sie Ihren Körper und die damit einhergehenden Beschwerden verstehen und sich somit selbst helfen können. Wir möchten, dass Sie nach Ihrer Behandlung ein langfristig positives Körpergefühl haben und  gesund bleiben.

Jede physiotherapeutische Behandlung verfolgt das Ziel, Sie individuell zu unterstützen und im Heilungsprozess zu begleiten.

Physiotherapie/ Krankengymnastik

  • Craniosacrale Techniken
  • Faszienbehandlung
  • Postoperative Behandlungen
  • Atlastherapie
  • Tinnitusbehandlung
  • CMD-Behandlungen
  • Triggerpunkt Behandlung

CMD aix® Therapie

Unsere Praxis ist CMDaix®  Partner und unterstützt  Sie in Ihrem medizinischen Behandlungsprozess. Ab der ersten Minute an Ihrer Seite -Das Erstscreening, die Schienenversorgung bis zur Prothetik – wir arbeiten mit Ihrem Zahnarzt zusammen an einer langfristig schmerzfreien Situation.

Kieferfehlfunktionen führen häufig zu Beschwerden des Gleichgewichtssystems, dem Kiefergelenk selbst und zu Schmerzsymptomen am ganzen Körper.  Innerhalb der Behandlung werden unterschiedliche Ansätze vereint:

    • Manuelle Therapie
    • Osteopathie
    • Neurodynamik
    • Zahnmedizin

Zu den häufigsten Ursachen zählen:

    • Zahnfehlstellungen
    • Stress
    • Zahnmedizinische Eingriffe
    • Arthrose im Kiefergelenk
    • Störungen im myofaszialen System
    • Unfälle (z.B. Schleudertrauma)

Massagetechniken

  • klassische Massagetechnik
  • Regenerationsmassage
  • Sportmassage
  • Wellnessmassage

Kälte-, und Wärmetherapie

  • Fangomoorpackung (48 Grad Tiefenwärme)
  • Heiße Rolle
  • Heißluft
  • Eisbehandlung
  • Eis-Kompressionsbehandlung

Lymphdrainage

Die sogenannte manuelle Lymphdrainage (30/45/60 Min.) aktiviert das Lymphsystem  durch unterschiedliche Massage- und Grifftechniken, die den Rücktransport der Gewebsflüssigkeit ins Venensystem unterstützt. Diese Technik kann sowohl im orthopädischen Bereich, als auch im Traumata Bereich angewendet werden.

Weiter Beispiele:

    • Schwellungen
    • Verrenkungen
    • Zerrungen
    • Verstauchungen
    • Muskelfaserrissen
    • Post operativ
    • Ödemen jeglicher Art

Sportphysiotherapie

Zur Wiederherstellung der sportlichen Belastbarkeit, können sowohl Leistungssportler als auch Patienten jeder Altersgruppe die Therapieform Sportphysiotherapie nutzen.  Nicht nur zur Vorbereitung auf einen Wettkampf, sondern auch nach einer Sportverletzung kann in diesem Rahmen eine Leistungssteigerung gemeinsam mit unseren Therapeuten geplant und vorangebracht werden.

u.a. Gerätetraining / Galileo®

Medizinische Trainingstherapie/ Functional Training

Die medizinische Trainingstherapie beinhaltet gezielte Methoden der Trainingslehre. Für Herzkreislauf- und allgemeines Ausdauertraining verfügt unsere Praxis  über Ausdauergeräte, welche nach Absprache in die Behandlung integriert werden können. Diese Form der Therapie eignet sich für Patienten aller Art. Bevor wir mit Ihnen in die medizinische Trainingstherapie starten, erstellen wir einen spezifischen Befund um eine gemeinsame Zielsetzung zu erreichen. Wir begleiten Sie zu  einem besseren Körpergefühl, mehr Leistungsfähigkeit im Alltag und mehr Freunde an der Bewegung.

Seit 1984 bin ich Gründer und Inhaber der Physikalischen & Alternativen Praxis Frank Tresemer.  In der Vergangenheit war ich stark in der 1. Bundesliga des Frauenvolleyballs „Ladies in Black“ Aachen / PTSV Aachen involviert. Dort war ich für die sportliche Ausrichtung der Spielerinnen, der Spielbetreuung und der therapeutischen Behandlung verantwortlich.

Derzeit bilde ich mich im Bereich Neuro Athletic Training fort.

Warum? Wir leben in einer Zeit, in der das Verständnis für neuronale Einflüsse auf die Leistungsregulierung immer größer wird. Unser Gehirn und die Nervensysteme sind ausschlaggebende Systeme, die für die körperliche Leistungsfähigkeit maßgeblich von Bedeutung sind. Der Neuro Athletic Ansatz stellt diese neuronale Prinzipen in den Vordergrund, damit bestmögliche Resultate im Training erreicht werden können.

Was wird in unserem Gehirn reguliert?

    • Kraft
    • Schnelligkeit
    • Ausdauer
    • Koordination
    • Beweglichkeit

Was ich in diesen Behandlungseinheiten vermitteln möchte?

    • Grundlegendes Verständnis des neurozentrierten Trainings
    • Bewegung als Endresultat neuronaler Prozesse
    • Neuronale Anpassungsprozesse für Trainingspläne
    • Anwenden und Erlernen der Übungen
    • NAT Transfer in den Alltag

Weitere therapeutische Schwerpunkte sind:

    • Physiotherapie
    • Akupunkt- Behandlung
    • Sportphysiotherapie
    • Dornbehandlung
    • TCM
    • Schmerzspezialist nach Liebscher& Bracht©
    • Body-Cross Training©
    • Neuroathletic
    • Tendofasziale Therapie